Adipositas Selbsthilfegruppe Ostercappeln
Vereinigung von Adipositas betroffener Menschen im Landkreis Osnabrück

Willkommen bei der SHG (Selbsthilfegruppe) Ostercappeln!

 Wer sind wir? 

Wir sind eine Vereinigung von Menschen, die an Adipositas leiden oder gelitten haben.

Viele von uns haben sich einer Magen-Operation unterzogen. In unserer Gruppe berichten wir unabhängig von Krankenkassen, Ärzten oder Krankenhäusern über unsere Erfahrungen und verfolgen dabei die folgenden Ziele:

  • unabhängige Informationen zum Thema Adipositas-Chirurgie
  • regelmäßiger Austausch mit externen Ansprechpartnern wie Chirurgen, Endokrinologen oder plastischen Chirurgen
  • Erfahrungsaustausch in der Gruppe
  • Unterstützung bei der Antragsstellung bei der Krankenkasse
  • Unterstützung bei der Nachsorge
Du bist selbst adipös und kommst aus der Jojo-Spirale nicht mehr raus? Du möchtest dich über echte Erfahrungen informieren und mehr darüber erfahren, was eine Magen-OP bedeuten kann? Du möchtest dich in einem geschützten Rahmen unterhalten, bei dem deine Informationen innerhalb der Gruppe bleiben?
Dann komm vorbei! Neue Teilnehmer sind immer willkommen!
Stehst du vielleicht schon kurz vor deinem Erstgespräch im Adipositaszentrum? Unter Nützliches findest du sämtliche Unterlagen, die du ausgefüllt zur Adipositassprechstunde im St.Raphael Krankenhaus mitbringen solltest.

 

Wo findet man uns?

BEACHTET BITTE UNSERE HINWEISE UNTER AKTUELLES & NÜTZLICHES --> Wir treffen uns aktuell (Stand November 2020) nur digital.

Wir treffen uns 

  • jeden ersten Dienstag im Monat
  • von 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
  • im St.Raphael-Krankenhaus in Ostercappeln
  • Im großen Konferenzraum (4te Etage)
  • Mitbringen musst du nur dich selbst und die Lust, dich auszutauschen


Und bei Fragen?

Wende dich bei Fragen zum Treffen an Thea Stolte, unsere Gruppenleitung

oder

Jasmin Rethschulte (stellvertretende Gruppenleitung).

Beide erreichst du unter

adipositas.ostercappeln@gmail.com

oder komm einfach vorbei!

Bitte hab Verständnis dafür, dass wir detaillierte Fragen sehr gerne im Rahmen unserer Möglichkeiten im Treffen beantworten, da wir allerdings eine ehrenamtliche Tätigkeit ausüben, keine Einzelfallberatung per Email vornehmen können. Wir freuen uns, dich im Treffen zu begrüßen :)